semper aderamus ad finem

  Startseite
    leben
    geist
    grün
    elektro
    musik
  Über...
  Archiv
  Nahrung
  Diskothek
  Asienreise 2005
  Durchsage
  Ansichtsmaterial
  Schriftgut
  Abonnieren
 



  Links
   Eva in Würzburg
   Prellblog
   Das Projekt
   Entsickifizierung
   Maren
   DrNI
   dagegen
   dafür
   macht's gut
   USA erklärt
   Deutschland erklärt
   Konjunktur erklärt
   Elektropetition
   Elektroparlament
   1x Hirn, bitte!
   Bildung
   Was ich gerne hätte
   Nirneve
   GNOME





https://myblog.de/mawa

Gratis bloggen bei
myblog.de





gedanken zum tage

Ich bin vorhin durch die Phil-Fak gelaufen und hatte beim Betrachten der verschiedenen Schwarzen Bretter zwei Gedanken, und eben beim Blättern im Netz noch einen:
1. Glauben die Leute, die radikal linke Hochschulpolitik machen, eigentlich immer noch, dass sie jemand ernst nimmt oder dass sie gar eine Breitenwirkung haben?
2. Jeden Tag steht jemand auf, der/die dem verhängnisvollen Irrtum verfallen ist, dass man mit dem kommerziellen Redigieren von Hochschularbeiten Geld verdienen kann.
3. Warum arbeitet eigentlich nahezu die gesamte Presse so energisch daran, den Leuten weismachen zu wollen, Energiesparlampen seien irgendwie ganz furchtbar schlimm?
6.4.09 16:41
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung